Ich arbeite seit ein paar Jahren als begeisterte Hobbyplotterin mit dem Silhouette Portrait.

Da ich auch zu den begeisterten Hobbynäherinnen gehöre, spiele ich nun mit dem Gedanken meine Nähmaschine mit der entsprechenden Stickeinheit aufzurüsten.

Nun stellt sich aber vor dem Kauf die entscheidende Frage, auf welche Software ich gehe. Ich habe gelesen, dass es mit der Silhouette Desingner Plus Edition möglich ist Stickdateien zu importieren. Das wäre super, weil ich mich mit dieser Software ja grundlegend schon auskenne.

Mein Ziel ist jedoch der umgekehrte Weg! Ich würde gerne bereits erstellte Plotterdateien auch als Stickdateien nutzen wollen.

Können Sie mir sagen, was ich dazu brauche?

Fragen in dieser Art erhalte ich im Moment häufiger. Hier meine Antwort:

Wenn Sie bereits erstellte Plotterdateien zu Stickdateien machen möchten, benötigen Sie dazu eine Sticksoftware, die svg-Dateien (oder andere von der Plotter-Software erzeugte Vektor-Dateien) importieren und (auto-)digitalisieren kann. Silhouette in der Version Studio Business Edition (!!) kann svg-Dateien erzeugen.

Embird kann dann die svg-Dateien importieren (ab der Version 2015). Sofern Sie sich für Embird entscheiden, benötigen Sie eine Lizenz für die drei Module Embird Basic, Embird Studio und für Embird FontEngine.

Wilcom Hatch kann im Moment keine svg-Dateien importieren. Es importiert aktuell wmf, emf und eps-Vektor-Dateien. Sofern Sie eine Plotter-Software einsetzen, die diese Formate erzeugen kann oder sofoern Sie svg-Dateien in eines dieser Formate umwandeln können, können Sie auch Wilcom Hatch verwenden. Sie brauchen in diesem Fall mindestens den Creator, besser aber (um durch händische Nacharbeiten hochwertige Stickdateien zu erhalten) den Digitizer.

Problemlos läuft die Zusammenarbeit von Embird & Silhouette, weil beide svg-Dateien verstehen. Wie genau das Zusammenspiel funktioniert, erkläre ich in diesem Video-Kurs.

Ihre jeweilige Stick-Software müssen Sie grundlegend bedienen können. Neben dem Wissen über das Importieren und Auto-Digitalisieren benötigen Sie aus meiner Sicht vor allem die Fähigkeit, qualitativ hochwertige Stickdateien zu erstellen (vor allem, wenn Sie Ihre Stickdateien verkaufen wollen). Dazu brauchen Sie grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten im Digitalisieren. Die Grundlagen des Digitalisierens mit Embird erkläre ich in diesem Video-Kurs.

Wichtig natürlich: Klären Sie bei jeder Datei und bei jeder Grafikvorlage, ob Sie die so nutzen dürfen, wie Sie das gerne täten! Urheber- und Markenrecht sind stets zu beachten!

Kontakt
close slider

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.